Erstes Brachen-Kaspertheater am 27.6.2019

Einladung zur Weltpremiere:
Erstes Brachen-Kaspertheater. Mit Gakü für Alle & Gartenluftkino.

Donnerstag 27.06. ab 18.00 Uhr
DaWoEdekaMaWa
Braunschweiger Str. 21

18.00 Uhr
Kasper Theater Rixdorf spielt: „Kaspers Urlaub auf der BRACHE“

20.00 Uhr
Gartenküche für Alle. Es kocht: Prachttomate

21.30 Uhr
Filmgespräch mit Matthias Coers. Kino mit Kurzfilmen zu Kämpfen um Wohnen, Stadt und Freiräume.

Dawoedekamawa Brachentheater

Auf dem Grundstück Braunschweiger Str. 21 möchte ein Investor 149 Luxus-MICRO-Apartments als Eigentumswohnungen bauen. Das Renditemodell sieht kurzfristige Vermietungen an Geschäftsleute und zum Beispiel IT-Fachkräfte vor. Der Bezirk hat dieses MAXI-Aufwertungsprojekt als sog. Nachverdichtung durchgewunken. Der Ausverkauf der Stadt geht weiter. Dagegen wehrt sich eine Gruppe von Anwohner*innen und hat begonnen, die Fläche nach ihren Bedürfnissen anzueignen und zu gestalten. Ein Gemeinschaftsgarten wurde aufgebaut, Sitzecken eingerichtet. Die Nachbarschaft nutzt die Fläche als Treffpunkt. Doch die Brache ist akut räumungsgefährdet. Eine Räumung konnte bereits verhindert werden.

DaWoEdekaMaWa bleibt!
Ebenso wie Widerstrand/DieselA und alle anderen erkämpften bzw. bedrohten Freiräume und Häuser!
Dem Immobilienkongress der ZIA auf die Pelle rücken, Demo 27.06., Boxi, 16.30 Uhr

Vorankündigung:
Sonntag, 30.06, ab 14 Uhr: Schenkemarkt für Alle – bringt Decken und Sonnenschirme mit!

weitere Infos DaWoEdekaMaWa

Update vom 25.6.2019:

Die Brache wurde leider heute geräumt, die Veranstaltung findet trotzdem statt – vor der Brache.
Hier eine Erklärung zur Räumung des Gemeinschaftsgartens .





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: