Picknick in Rixdorf am 19. Mai 2019

Bisher noch eine Brache: In der Braunschweigerstr. 21 in Rixdorf #neukölln will „Welthaus Living“ 149 Micro-Apartments bauen, die 2021 fertig sein sollen. Eine 1-Zimmerwohnung gibt es für nur 170.000 Euro. Dagegen regt sich Protest. In der Umgebung finden sich Flugblätter folgenden Inhaltes:
------------------

Liebe Nachbar*innen und stadtpolitisch Interessierte,

wir möchten euch herzlich zum gemeinsamen PICKNICK am ehemaligen EDEKA-Gelände Ecke Braunschweiger / Niemetzstr. einladen!

Dort können wir uns über das geplante Bauprojekt* austauschen und vernetzen, um unsere Vorstellungen von Stadt konkret werden zu lassen.

Sonntag, 19.05.2019 ab 12 Uhr

Bringt Getränke und kleine Speisen, Pflanzen, Samen und Humuserde, Holz und Werkzeug … Musik und Liegestühle mit!

Gruppe Picknick-Am-Sonntag (PAS)

--------------

Es gab schon mal am 26. April einen Tweet auf Twitter mit Fotos des Geländes. Inzwischen gibt es einen Zaun.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: