Wie geht es weiter in der Weisestr. 47 ?

Demnächst 35 freie Wohnungen.
Für wen?

Ein exemplarisches Beispiel von Leerstand und Wohnraumvernichtung ist die Weisestr. 47 im Schillerkiez in Nord-Neukölln. Über 10 Jahre hat die Henning Conle GmbH & Co. KG das Haus fast komplett leerstehen lassen. Seit September 2016 wird das Haus Weisestr. 47 saniert und bewohnbar gemacht. Das ist gut! Denn viele Menschen in dieser Stadt brauchen Wohnungen, vor allem gering Verdienende, Wohnungslose und Geflüchtete.
Deshalb fordern wir den Besitzer auf, sein Haus nach vollendeter Sanierung diesen Menschen zur Verfügung zu stellen. 10 Jahre Leerstand sind genug!
Bei einem ersten Treffen Ende Januar haben sich ca. 25 Menschen darüber ausgetauscht. Nun wollen wir weiter über konkrete Schritte reden!

Kommt vorbei, redet mit und bringt Ideen ein!

Dienstag, 28. Februar 2017 um 20 Uhr
Nachbarschaftstreff Schillerkiez, Mahlower Str. 27

im Rahmen des offenen Stadtteiltreffens im Schillerkiez

weitere Infos und Fotos zu dem Haus unter: Weise47 übernehmen und hier auf diesem Blog.

Weisestr. 47 Feb 2017

Sanierungsarbeiten , Februar 2017





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: