A100 wegleuchten

Stadtteilversammlung & Lichterfest gegen A 100 und Verdrängung

Dies ist eine Einladung zum Lichterfest – Kommt zuhauf!! Gegen A 100, Mieterhöhung & Verdrängung

Lichterfest gegen A100 und Verdrängung

Soviel Wahnsinn, so wenig Widerstand?

Die Kleingärten sollen weggefetzt werden für die SPD-Betonfraktion. Die A 100 wird bis nach Friedrichshain eine brutale Schneise schlagen. Wohnhäuser sollen weichen.

Doch im Dunkel dieser Zeit ist das nächste Licht nicht weit…Bringt Lichter mit! Und Stirnlampen. Und Deine Freunde und Freundinnen, Deine Nachbarn und Nachbarinnen. Deine Kiezgruppe und die Stadtteilinitiative. Deine Klampfe und Gute Laune…

Denn an diesem Sonntag 30.11. 2014, gibt es ein kleines Lichterfest in den Kleingärten der Beermannstr. 24 (Alt-Treptow).

Ab 13.00 Uhr Kleingartentreffen mit AnwohnerInnen und Kaffeeklatsch, Kuchen, Apfelpunsch und Glühwein mit Laternenbau

Um 15.00 Uhr außerordentliche Stadtteilversammlung mit NachbarInnen und anderen Kiezinitiativen zum Thema

Ab 17.00 Uhr heiße Suppe

Um 18.00 Uhr Film „ Verdrängung hat viele Gesichter“ mit Filmemacher*innen





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: