Die Angst der Bank vorm 1.Mai

Seit heute morgen sind etliche Handwerker am neuen Alfred-Scholz-Platz an der Karl-Marx-Strasse Ecke Ganghofer Strasse mit grossen Holzplatten am Werkeln. Da befindet sich eine Neuköllner Filiale der Santander Bank mit grossflächigen Schaufenstern. Eigentlich geht die Route der Revolutionären 1. Mai Demo da überhaupt nicht vorbei, aber am Abend des 1. Mai 2013 gab es hier Glasbruch in Neukölln . Offensichtlich haben die Veranwortlichen der Bank dies nicht vergessen.

Santander Bank Neukölln wg. 1. Mai





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: