Auch am 1.Mai: Kein Platz für Nazis in Neukölln

Nach der erfolgreichen Blockade des gestrigen NPD-Aufmarschs in Mitte , siehe PM: Blockaden stoppen Naziaufmarsch nach Kreuzberg bereits nach 300 Metern gilt es, den Nazis am 1. Mai in Neukölln eine weitere Niederlage zu bereiten.

Aufruf des Bündnis Neukölln 1. Mai Nazifrei: Auf die Plätze, fertig, Stopp: Neukölln ist für Alle da!

Die NPD nimmt den 1. Mai 2014 zum Anlass, durch Nordneukölln bis in den Süden des Bezirks bis zur Flüchtlingsunterkunft in der Späthstraße zu marschieren und für ihre menschenverachtenden Ansichten zu werben.
Neukölln ist lebens- und liebenswert aufgrund seiner Vielfalt. Die Entwicklung des Bezirks zur Großstadt wäre ohne Einwanderung nicht denkbar gewesen.
Als Teil des Bündnisses „Berlin nazifrei“ sagen wir vom Bündnis Neukölln:

Kein Platz für diejenigen, deren Politik auf Abwertung beruht, die Grenzen zementieren statt überwinden und die in der Suppe nur Haare finden, statt das Salz zu schätzen!
Für uns ist es selbstverständlich, dass Menschen akzeptiert werden, die sich aus unterschiedlichsten Gründen dafür entscheiden, in Neukölln und in Berlin eine neue Heimat zu finden. Gemeinsam können wir es schaffen, dass Diskriminierung und Rassismus keinen Platz haben.
Kommt mit uns auf die Straße!

Wir im Bündnis Neukölln organisieren auch in diesem Jahr Kundgebungen quer durch den Bezirk, um uns den Neonazis in den Weg zu stellen.
Macht mit!

Berlin Nazifrei

Gemeinsam können wir gegen Stimmungsmache, rassistische Gewalt und menschenverachtende Phrasen etwas unternehmen!

An folgenden Orten starten unsere Kundgebungen/ Demonstrationen:

1. Treffpunkt Nord-Neukölln: 10 Uhr, Lahnstraße/ Ecke Karl-Marx-Straße (U/S Karl-Marx-Straße)

Kundgebung mit Demo zum U-Bahnhof Grenzallee
Motto: „Faschismus ist keine Meinung – Faschismus ist ein Verbrechen!“

2. Treffpunkt Neukölln–Britz: 10 Uhr, Hermann-/ Ecke Hertastraße (U Hermannstraße)
Kundgebung mit Demo zur Späthstraße
Motto: “Tempelhofer Feld für Alle – Bunt statt Braun!”

3. Treffpunkt Neukölln–Britz: 10 Uhr, U-Bahnhof Grenzallee
Kundgebung mit Demo Haarlemer Straße/ Ecke Späthstraße
Motto: „Keine Hetze gegen Geflüchtete – Nazistopp jetzt!“

4. Kundgebung Neukölln-Britz: 10 Uhr, Späthstraße/ Ecke Haarlemer Straße (U Blaschkoallee)
Motto: „Geflüchtete willkommen in Neukölln!“

Bei den genannten Uhrzeiten kann es noch zu Änderungen kommen. Bitte achtet deshalb auch auf aktuelle Informationen in den Medien und auf den websites.
Bündnis Neukölln
Berlin Nazifrei





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: