Infoveranstaltung Betriebskostenabrechnung 18. Januar

Betriebskosten

Alle Jahre wieder. Die neue Betriebskostenabrechnung steht an. Die Erfahrung zeigt: jede zweite Betriebskostenabrechnung ist falsch! Eine Überprüfung ist immer angeraten.
Damit die Mieter und Mieterinnen sich besser orientieren können, macht die Stadtteilinitiative Schillerkiez eine Informationsveranstaltung zusammen mit der Berliner Mietergemeinschaft.
Eine Rechtsanwältin wird dazu einige Tipps geben.

Informationsveranstaltung
Mittwoch, 18. 1.2012 18 Uhr

Ev. Schule, Schillerpromenade 16
U-Boddinstrasse

Stadtteilinitiative Schillerkiez , Berliner Mietergemeinschaft


1 Antwort auf „Infoveranstaltung Betriebskostenabrechnung 18. Januar“


  1. 1 Betriebskosten-Offensive « Steigende Mieten stoppen! Pingback am 11. Januar 2012 um 13:49 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: