Teure Mieten im Schillerkiez

Beim Durchsehen der Angebote für 1-2 Zimmerwohnungen bis 50 qm lassen sich hier kaum noch Wohnungen finden, die für Hartz4-Bezieher bezahlbar sind. Am 19. Mai wurde auf immobilienscout24 eine „Großzügige 1-Zimmer-Wohnung in Neuköllns Süden“ angepriesen, die sich in der Weisestr. 10 im 1. Obergeschoss des Seitenflügels befindet. Für die 49 qm verlangt die Firma Schick-Immobilien eine Kaltmiete von 441 Euro, macht pro qm 9 Euro. Zur Kaltmiete kommen noch die Nebenkosten von 70 Euro und die Heizkosten , die ca 60 Euro betragen dürften. Auch sonst wird für 1 bis 2 Zimmer-wohnungen von 30 bis 50 qm überwiegend eine Kaltmiete von 7 Euro/qm und mehr verlangt.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: